Schuldnerberatung München – kostenlose Beratungsstellen

Kostenlose Schuldnerberatung München bzw. Insolvenzberatung mit kurzfristiger Terminvereinbarung. Außerdem Vermittlung zwischen Schuldnern und Gläubigern.

Adresse der Schuldnerberatung München:

Frau Angelika Waigel Schuldnerberatung   c/o Kanzlei Helmut Waigel   Werdenfelsstraße 31   81377 München
Tel.: 089 28659269

Fax: 089 28659273

Caritas-Zentrum Altstadt
  Schuldnerberatung kostenlos   Landwehrstraße 26   80336 München
Tel.: 089 23114930

Fax: 089 23114938

Schuldnerberatung im Gewerkschaftshaus   Schwanthalerstraße 64   80336 München
Tel.: 089 5327-16

Fax: 089 5439180

Bayer. Rotes Kreuz Kreisverband München   Seitzstraße 8   80538 München
Tel.: 089 – 23 73 – 343

Fax: 089 – 23 73 – 456

Schuldner- und Insolvenzberatung der Landeshauptstadt München kostenlos   Mathildenstr. 3a   80336 München
Tel.: 089 233-24353

Fax: 089 233-24769

Schuldner- und Insolvenzberatung Evang. Hilfswerk München GmbH   Bad-Schachener-Straße 2 b   81671 München
Tel: 089/189 04 76-60

Fax: 089/189 04 76-61

IN-BER GbR München   Stuberstraße 13   80638 München
Tel.: 0700 46237682

Fax: 0700 46237682

IN-SOLVE Insolvenzberatung E. Heimpel-Durban c/o Rechtsanwaltskanzlei Sigel / Baas   Elisabethstraße 30   80796 München
Tel.: 089 27275281

Fax: 089 27275649

Münchner Zentralstelle für Strafentlassenenhilfe Schuldnerberatung kostenlos   Haimhauser Str. 13   80802 München
Tel.: 089 380156-0

Fax: 089 380156-20

Caritas-Zentrum München-Nord   Josef-Frankl-Straße 62   80995 München
Tel.: 089 31202843

Fax: 089 31202850

Experta München Herr Maik Fuchs   Boschetsriederstraße 11   81379 München
Tel.: 089 5388979-0

Fax: 089 5388979-1

  Schuldnerberatung Beatrix Freundl   Mühlthalerstraeß 91c   81475 München,
Tel: 089-38998214,  

Fax: 089-88900061.

Schuldnerberatung Udo Mühlenkamp   Sonnenstraße 8   85609 Aschheim
Tel.: 089 9036084

Fax: 089 9036085

Schuldnerberatung München Anschrift und Routenplaner

Mehr lesen zur Schuldnerberatung München

Wer wird mir beistehen wenn ich finanzielle Schwierigkeiten habe?

Sobald Ihnen die Schulden unkontrollierbar erscheinen, raten wir zum Gang zu einer fachkundigen Schuldnerberatung in München. Denn selbige kontrolliert unter anderem, ob die Forderungen rechtmäßig sind und Ihnen vielleicht sogar die Einrede der Verjährung zustünde. Außerdem unterstützen die öffentlichen Beratungsstellen private Schuldner oft unentgeltlich.

Wo erhält man Unterstützung bei Schulden?

Wo erhalte ich Hilfe? Man kennt verschiedene gemeinnützige Institutionen wie die Caritas, AWO oder DRK, an die sich Verschuldete wenden können. Weiterhin bieten öffentliche Behörden, wie beispielsweise die Sozialämter, eine Schuldnerberatung an. Es gibt allerdings auch hochspezialisierte Kanzleien.

Ist ein Schuldenberater kostenlos?

Ja, die Insolvenzberatung beziehungsweise Schuldnerberatung ist gebührenfrei machbar, z. B. bei gemeinnützigen Beratungsstellen wie der Caritas Schuldnerberatung bzw. Arbeiterwohlfahrt – AWO Schuldnerberatung München.

Was bewirkt eine Schuldnerberatung?

Die Schuldnerberatungsstelle München kontaktiert die Gläubiger und versucht, mit jenen eine außergerichtliche Übereinkunft bezüglich der Zurückzahlungen zu erzielen. Dabei erarbeitet man einen genauen Tilgungsplan, der sich an den monetären Optionen des Schuldners orientiert.

Wer darf Schuldnerberatung in München durchführen?

Da Schuldnerberatung keine genehmigungspflichtige Berufsbezeichnung ist, darf diese quasi jeder vornehmen. Von daher müsste man dennoch als hilfesuchender Schuldner exakt darauf achtgeben, von welcher Person man sich beraten lässt. Vertrauenerweckende Schuldnerberatungen in München machen keine Hausbesuche bzw. Briefkastenwerbung.

Wie hoch sind die Kosten für eine Schuldnerberatung beziehungsweise Insolvenzberatung?

Bei Bewilligung entfallen die Anwaltskosten für die Schuldnerberatung. Folglich wird nur eine Gebühr von 15 Euro fällig. Denn Beratungshilfe könnten insbesondere die folgenden Personen beanspruchen. Beispielsweise Bezieher von Hartz IV oder Sozialhilfe.

Zu welcher Zeit ist eine Schuldnerberatung angebracht?

Prinzipiell sollte jeder eine Schuldnerberatung nutzen, der finanziellen Ärger hat. Außerdem wer verschuldet ist bzw. dem eine Überschuldung droht. Hierfür einige Beispiele: Sobald eine chaotische Finanzsituation entstanden ist und es Befürchtungen der Überforderung bezüglich der monetären Haushaltsführung gibt.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"