Schuldnerberatung Regensburg – kostenlose Beratungsstellen

Kostenlose Schuldnerberatung Regensburg beziehungsweise Insolvenzberatung mit kurzfristiger Terminvereinbarung. Weiterhin Vermittlung zwischen Schuldnern & Gläubigern.

Adresse der Schuldnerberatung Regensburg:

Regensburger Beratungsstellefür Straffällige und Gefährdete
Hemauerstraße 6
93047 Regensburg
Tel.: 0941 5674580 Fax: 0941 5674582

www.kontakt-regensburg.de

Insolvenz- und Schuldner-beratungsstelle Lappersdorf
Hermbergstraße 71
93138 Lappersdorf
Tel.: 0941 8703753 Fax: 0941 8703751

dr.pecha@t-online.de

Caritasverbandfür die Diözese Regensburg e.V.
Von-der-Tann-Straße 7
93047 Regensburg
Tel.: 0941 5021-0 Fax: 0941 5021-125

a.damberger@caritas-regensburg.de

Schuldnerberatung Regensburg Postanschrift und Routenplaner

Mehr lesen zur Schuldnerberatung Regensburg

Wo erhält man Hilfestellung bei Schulden?

Wo kriege ich Beistand? Es gibt diverse gemeinnützige Institutionen wie die Caritas, AWO oder DRK, an welche sich Verschuldete wenden können. Überdies bieten staatliche Institutionen, wie bspw. die Sozialämter, die Schuldnerberatung an. Es gibt aber auch hochspezialisierte Rechtsanwaltskanzleien.

Wer kann mir helfen wenn ich finanzielle Schwierigkeiten habe?

Sobald Ihnen die finanziellen Schwierigkeiten unlösbar erscheinen, empfiehlt sich der Gang zu einer qualifizierten Schuldnerberatung in Regensburg. Denn diese kontrolliert auch, ob die Ansprüche rechtmäßig sind und Ihnen eventuell sogar die Einrede der Verjährung zusteht. Außerdem unterstützen die öffentlichen Beratungsstellen private Schuldner oft zum Nulltarif.

Was bewirkt die Schuldnerberatung?

Die Schuldnerberatungsstelle Regensburg kontaktiert die Gläubiger und versucht, mit jenen eine außergerichtliche Übereinkunft bezüglich der Tilgungen zu erzielen. Hierbei schreibt man einen genauen Rückzahlungsplan, der sich an den finanziellen Gegebenheiten des Schuldners orientiert.

Ist ein Schuldenberater kostenlos?

Ja, eine Schuldnerberatung oder Insolvenzberatung ist kostenfrei möglich, z. B. bei gemeinnützigen Beratungsstellen wie der Caritas Schuldnerberatung beziehungsweise Arbeiterwohlfahrt – AWO Schuldnerberatung Regensburg.

Wie teuer eine Insolvenzberatung oder Schuldnerberatung?

Bei Bewilligung erübrigen sich die Anwaltskosten für die Schuldnerberatung. Folglich wird lediglich eine Gebühr von 15 EUR fällig. Denn Beratungshilfe können vor allem diese Personengruppen in Anspruch nehmen. Z. B. Bezieher von Hartz IV beziehungsweise Sozialhilfe.

Zu welchem Zeitpunkt wäre eine Schuldnerberatung sinnvoll?

Im Grunde müsste jeder eine Schuldnerberatung nutzen, der monetären Ärger hat. Außerdem wer überschuldet ist beziehungsweise dem eine Überschuldung droht. Hier ein paar Beispiele: Wenn eine chaotische Finanzsituation entstanden ist und es Gefühle der Überforderung bezüglich der wirtschaftlichen Haushaltsführung gibt.

Wer darf Schuldnerberatung in Regensburg ausüben?

Da Schuldnerberatung keine genehmigungspflichtige Berufsbezeichnung ist, dürfte diese gewissermaßen jeder vornehmen. Aus diesem Grund sollte man trotzdem als unterstützungssuchender Schuldner exakt darauf achtgeben, von wem man sich beraten lässt. Seriöse Schuldnerberatungen in Regensburg machen keine Briefkastenwerbung beziehungsweise Hausbesuche.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"