Schuldnerberatung Potsdam – kostenlose Beratungsstellen

Kostenlose Schuldnerberatung Potsdam beziehungsweise Insolvenzberatung mit schneller Terminfindung. Außerdem Vermittlung zwischen Schuldnern & Gläubigern.

Adresse der Schuldnerberatung Potsdam:

EJF-gemeinnützige AG Beratungshaus Lindenstraße
Schuldner- u. Insolvenzberatung Frau Trakat Frau Mühle
Lindenstraße 56
14467 Potsdam
Tel.: 0331/ 280 73 16

Fax: 0331/280 73 33

Handwerkskammer PotsdamCharlottenstr. 34 – 3614467 Potsdam
Telefon: 0331 / 3703-0

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Schuldner- u. Insolvenzberatungsstelle Breite Str. 7A 14467 Potsdam
Tel.: 0331 / 600 979 14 Fax: 0331 / 600 979 28

Mail: schuldnerberatung@awo-potsdam.de

Arbeitslosen-Service Potsdam SchuldnerberatungTempliner Straße 1914473 Potsdam
Telefon: 0331 – 964808
Mail: ase-potsdam@alv-brandenburg.de

Schuldenfrei Brandenburg e.V.
,
ZwSt. Potsdam
Tel: 0177 249 1486Wetzlarer Str. 30 14482 Potsdam

E-Mail: schuldenfreipotsdam1@online.de
  Website: schuldenfrei-brandenburg.de

Schuldnerberatung Potsdam Anschrift und Anfahrt

Mehr lesen zur Schuldnerberatung Potsdam

Wann wird eine Schuldnerberatung angebracht?

Im Grunde sollte jeder eine Schuldnerberatung anstreben, der wirtschaftlichen Ärger hat. Außerdem wer verschuldet ist beziehungsweise dem eine Überschuldung bevor steht. Hier ein paar Beispiele: Sowie eine verwickelte Finanzsituation vorhanden ist und es Gefühle der Überforderung hinsichtlich der monetären Haushaltsführung gibt.

Wer darf Schuldnerberatung in Potsdam durchführen?

Da Schuldnerberatung keine genehmigungspflichtige Berufsbezeichnung ist, darf diese quasi jeder absolvieren. Aus diesem Grund sollte man nichtsdestotrotz als unterstützungssuchender Schuldner genau darauf achtgeben, von welcher Person man sich beraten lässt. Vertrauenswürdige Schuldnerberatungen in Potsdam machen keine Hausbesuche oder Briefkastenwerbung.

Wo bekäme der Interessent Unterstützung bei Schulden?

Wo bekomme ich Unterstützung? Sie finden diverse gemeinnützige Institutionen wie die Caritas, AWO beziehungsweise DRK, an welche sich Verschuldete wenden können. Weiterhin bieten staatliche Einrichtungen, wie z. B. die Sozialämter, so eine Schuldnerberatung an. Es gibt aber auch spezialisierte Kanzleien.

Wie teuer eine Insolvenzberatung bzw. Schuldnerberatung?

Bei Zustimmung entfallen die Anwaltskosten für eine Schuldnerberatung. Demzufolge wird lediglich die Gebühr von 15 Euro fällig. Denn Beratungshilfe könnten in erster Linie diese Personen nutzen. Beispielsweise Bezieher von Hartz IV oder Sozialhilfe.

Wer wird mir behilflich sein wenn ich Schulden habe?

Für den Fall, dass Ihnen die Schulden unkontrollierbar erscheinen, raten wir zum Gang zu einer professionellen Schuldnerberatung in Potsdam. Denn selbige überprüft unter anderem, ob die Forderungen zulässig sind und Ihnen möglicherweise sogar die Einrede der Verjährung zustehen könnte. Außerdem unterstützen die öffentlichen Beratungsstellen private Schuldner normalerweise unentgeltlich.

Was bringt mir die Schuldnerberatung?

Die Schuldnerberatungsstelle Potsdam schreibt die Gläubiger an und versucht, mit diesen eine außergerichtliche Abmachung in Bezug auf die Zurückzahlungen zu erreichen. Dabei schreibt man einen detaillierten Rückzahlungsplan, der sich an den monetären Optionen des Schuldners orientiert.

Ist ein Schuldenberater kostenlos?

Ja, so eine Schuldnerberatung oder Insolvenzberatung ist kostenfrei machbar, zum Beispiel bei gemeinnützigen Beratungsstellen wie der Arbeiterwohlfahrt – AWO Schuldnerberatung oder Caritas Schuldnerberatung Potsdam.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"