Schuldnerberatung Schwandorf – kostenlose Beratungsstellen

Kostenlose Schuldnerberatung Schwandorf oder Insolvenzberatung mit schneller Terminvergabe. Außerdem Vermittlung zwischen Schuldnern und Gläubigern.

Adresse der Schuldnerberatung Schwandorf:

Allgemeiner Rettungsverband   Oberpfalz e.V.
  Regensburger Straße 46   92421 Schwandorf   Tel.: 09431 7450-0   Fax: 09431 7450-99

mail@arv-schwandorf.de

Diakonisches WerkSulzbach-Rosenberg Beratungsstelle für Arbeitslose, Schuldner- und Insolvenzberatung   Waldschmidtstraße 14   92421 Schwandorf   Tel.: 09431 8817-18   Fax: 09431 8817-17

gabi.train@diakoniesuro.de

Schuldner – Insolvenzhilfe   Günter Noß   Kapellenflecke 11   92507 Nabburg   Tel.: 09433 203306   Fax: 09433 203307

www.schuldnerhilfe-noss.de

Schuldnerberatung Schwandorf Anschrift und Anfahrt

Mehr lesen zur Schuldnerberatung Schwandorf

Ist ein Schuldenberater kostenlos?

Ja, die Insolvenzberatung beziehungsweise Schuldnerberatung ist gebührenfrei machbar, beispielsweise bei gemeinnützigen Beratungsstellen wie der Arbeiterwohlfahrt – AWO Schuldnerberatung beziehungsweise Caritas Schuldnerberatung Schwandorf.

Wer darf Schuldnerberatung in Schwandorf machen?

Da Schuldnerberatung keine genehmigungspflichtige Berufsbezeichnung ist, darf diese quasi jeder vornehmen. Aus diesem Grund sollte man trotzalledem als unterstützungssuchender Schuldner gewissenhaft darauf achten, von welcher Person man sich beraten lässt. Seriöse Schuldnerberatungen in Schwandorf machen keine Hausbesuche oder Briefkastenwerbung.

Wer wird mir helfen wenn ich finanzielle Schwierigkeiten habe?

Wenn Ihnen die finanziellen Schwierigkeiten unlösbar erscheinen, raten wir zum Gang zu einer versierten Schuldnerberatung in Schwandorf. Denn diese kontrolliert u. a., ob die Forderungen gerechtfertigt sind und Ihnen möglicherweise sogar die Einrede der Verjährung zusteht. Weiterhin unterstützen die öffentlichen Beratungsstellen private Schuldner oft zum Nulltarif.

Was kostet eine Insolvenzberatung beziehungsweise Schuldnerberatung?

Bei Zustimmung entfallen die Anwaltskosten für eine Schuldnerberatung. Folglich wird lediglich die Gebühr von 15 Euro fällig. Denn Beratungshilfe können insbesondere folgende Personen beanspruchen. Z. B. Bezieher von Hartz IV bzw. Sozialhilfe.

Wo bekäme der Betroffene Hilfe bei Schulden?

Wo erhalte ich Unterstützung? Man findet verschiedene gemeinnützige Organisationen wie die AWO, Caritas beziehungsweise DRK, an welche sich Überschuldete wenden können. Überdies bieten staatliche Behörden, wie bspw. die Sozialämter, so eine Schuldnerberatung an. Es gibt jedoch auch spezialisierte Kanzleien.

Was bringt mir so eine Schuldnerberatung?

Die Schuldnerberatungsstelle Schwandorf schreibt die Gläubiger an und versucht, mit diesen eine außergerichtliche Abmachung bezüglich der Zurückzahlungen zu erzielen. Dabei erstellt man einen konkreten Rückzahlungsplan, der sich an den pekuniären Gegebenheiten des Schuldners ausrichtet.

Zu welchem Zeitpunkt ist eine Schuldnerberatung angebracht?

Prinzipiell müsste jeder eine Schuldnerberatung in Anspruch nehmen, der finanziellen Ärger hat. Weiterhin wer verschuldet ist bzw. dem eine Überschuldung bevor steht. An dieser Stelle einige Beispiele: Sobald eine verwickelte Finanzsituation da ist und es Befürchtungen der Überforderung in Bezug auf die wirtschaftlichen Haushaltsführung gibt.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"