Schuldnerberatung Ingolstadt – kostenlose Beratungsstellen

Kostenlose Schuldnerberatung Ingolstadt oder Insolvenzberatung mit schneller Terminfindung. Unter anderem Vermittlung zwischen Schuldnern & Gläubigern.

Adresse der Schuldnerberatung Ingolstadt:

Caritas-Kreisstelle Ingolstadt Jesuitenstraße 4 85049 Ingolstadt
Tel.: 0841 309126

Fax: 0841 309199

Rechtsanwalt Robert Winterstein   Roritzerstraße 14, 85049 Ingolstadt   Festnetz: 0841 – 993 71 869   Telefax: 0841 – 993 72 917   Mobilfunk: 0151 – 233 42 149

E-Mail: post@ra-winterstein.de

 
  Website: www.ra-winterstein.de  

Diakonisches Werk Ingolstadt e.V.
Schrannenstraße 5 85049 Ingolstadt
Tel.: 0841 9330920

Fax: 0841 9330925

IN-SOLVE Insolvenzberatung E. Heimpel-Durban c/o Rechtsanwaltskanzlei Richter Bahnhofstraße 5   85051 Ingolstadt
Tel.: 0841 3709097

Fax: 0841 3704260, 71491

Schuldnerbetreuung Ingolstadt e.V.
Am Münzbergtor 21   85049 Ingolstadt
Tel.: 0841 88197971

Fax: 0841 88197972

Schuldnerberatung Ingolstadt Adresse und Anfahrtsweg

Mehr lesen zur Schuldnerberatung Ingolstadt

Wer darf Schuldnerberatung in Ingolstadt ausüben?

Da Schuldnerberatung keine geschützte Berufsbezeichnung ist, dürfte diese tatsächlich jeder realisieren. Aus diesem Grund sollte man trotzdem als unterstützungssuchender Schuldner genau darauf achten, von wem man sich beraten lässt. Vertrauenerweckende Schuldnerberatungen in Ingolstadt machen keine Hausbesuche oder Briefkastenwerbung.

Was bringt mir so eine Schuldnerberatung?

Die Schuldnerberatungsstelle Ingolstadt kontaktiert die Gläubiger und versucht, mit jenen eine außergerichtliche Übereinkunft mit Bezug auf die Tilgungen zu erreichen. Hierbei erstellt man einen detaillierten Rückzahlungsplan, der sich an den finanziellen Möglichkeiten des Schuldners orientiert.

Ist ein Schuldenberater kostenlos?

Ja, so eine Schuldnerberatung bzw. Insolvenzberatung ist kostenlos machbar, beispielsweise bei gemeinnützigen Beratungsstellen wie der Arbeiterwohlfahrt – AWO Schuldnerberatung beziehungsweise Caritas Schuldnerberatung Ingolstadt.

Was kostet eine Schuldnerberatung bzw. Insolvenzberatung?

Bei Bewilligung entfallen die Anwaltskosten für die Schuldnerberatung. Folglich wird lediglich die Gebühr von 15 EUR fällig. Denn Beratungshilfe könnten vornehmlich die folgenden Bürger beanspruchen. Beispielsweise Bezieher von Hartz IV beziehungsweise Sozialhilfe.

Zu welcher Zeit ist eine Schuldnerberatung sinnvoll?

Im Grunde müsste jeder eine Schuldnerberatung anstreben, der monetäre Probleme hat. Weiterhin wer überschuldet ist beziehungsweise dem eine Überschuldung bevor steht. Hierfür einige Beispiele: Sobald eine verwickelte Finanzsituation entstanden ist und es Gefühle der Überforderung bezüglich der finanziellen Haushaltsführung gibt.

Wo erhält der Betroffene Hilfe bei Schulden?

Wo bekomme ich Beistand? Es gibt diverse gemeinnützige Institutionen wie die AWO, Caritas beziehungsweise DRK, an welche sich Verschuldete wenden können. Überdies bieten staatliche Behörden, wie z. B. die Sozialämter, die Schuldnerberatung an. Es gibt jedoch auch spezielle Rechtsanwaltskanzleien.

Wer wird mir beistehen wenn ich finanzielle Schwierigkeiten habe?

Falls Ihnen die Schulden aus dem Ruder laufen, raten wir zu einem Gang zu einer kompetenten Schuldnerberatung in Ingolstadt. Denn diese kontrolliert u. a., ob die Forderungen rechtmäßig sind und Ihnen eventuell sogar die Einrede der Verjährung zusteht. Überdies unterstützen die öffentlichen Beratungsstellen private Schuldner normalerweise gebührenfrei.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"